Das iPad konnte nicht wiederhergestellt werden, es wurde kein Gerät gefunden

Es gibt viele Fälle, in denen wir unsere iPads aufgrund kritischer Fehler wiederherstellen müssen. Diese Fehler treten häufig nach dem Aktualisieren der iPad-Software auf. Gelegentlich wird jedoch die Meldung “iPad konnte nicht wiederhergestellt werden” angezeigt. Also, was gibt es?

Warum mein iPad? Warum jetzt?

Manchmal passiert dies, wenn Sie ein älteres Modell mit dem neuen iOS-Update aktualisiert haben, und manchmal aufgrund einer fehlerhaften Verbindung oder eines fehlerhaften Kabels.

In beiden Fällen weist Apple schnell darauf hin, dass “es ein Problem mit dem iPhone / iPad gibt, das eine Aktualisierung oder Wiederherstellung erfordert.”

Wenn Sie versuchen, das iPhone oder iPad wiederherzustellen, wird die seltsame Fehlermeldung angezeigt, dass das iPad nicht wiederhergestellt werden konnte, da kein Gerät gefunden wurde.

Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie möglicherweise einige Male die folgenden Schritte ausführen, bevor es funktioniert. (Insbesondere die Schritte 4, 5 und 6)

Was tun, wenn Ihr iPad nicht wiederhergestellt werden kann?

Führen Sie zunächst einen erzwungenen Neustart durch

  • Drücken Sie auf einem iPhone 6S oder niedriger plus iPads mit Home-Tasten und iPod Touches gleichzeitig Home und Power, bis das Apple-Logo angezeigt wirdiCloud fragt ständig nach dem Passwort (iOS und OS X). Fix
  • Für iPhone 7 oder iPhone 7 Plus: Halten Sie die Seiten- und die Lautstärketaste mindestens 10 Sekunden lang gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird
  • Auf einem iPad ohne Home-Taste, iPhone X-Serie oder iPhone 8 oder iPhone 8 Plus: Drücken Sie kurz die Lauter-Taste. Drücken Sie dann die Lautstärketaste und lassen Sie sie sofort los. Halten Sie zum Schluss die Seitentaste gedrückt, bis Sie das Apple-Logo sehen Erzwungener Neustart funktioniert nicht auf iPhone 8 oder iPhone X?

Schließen Sie anschließend Ihr Gerät mit einem USB-Kabel an Ihren Computer an

  • Wenn iTunes Sie zum Aktualisieren oder Wiederherstellen auffordert, klicken Sie auf Aktualisieren. Diese Aktion installiert Ihr iOS neu und behält Ihre persönlichen Daten bei Das iPad konnte nicht wiederhergestellt werden, es wurde kein Gerät gefunden

Wenn dies fehlschlägt, beheben Sie zuerst die Verbindung zum Computer

  • Versuchen Sie zunächst ein anderes Ladekabel und / oder einen anderen USB-Anschluss an Ihrem Computer und führen Sie den Vorgang dann erneut durch. Es ist überraschend, wie viele Probleme mit Kabeln oder Anschlüssen zusammenhängen! Leser Craig schlägt vor, dass Sie einen USB-Anschluss ausprobieren, der NICHT mit Strom versorgt wird. Er versuchte dies nur mit dem nicht mit Strom versorgten USB-Anschluss.
    Ein USB-C-Kabel, das von einem MacBook getrennt ist

    MacBook-Benutzer haben Probleme mit ihren USB-C-Verbindungen

  • Ein Neustart sowohl Ihres Geräts als auch Ihres Computers funktioniert ebenfalls häufig.
    Starten Sie Ihr Mac-Fenster neu

    Haben Sie es aus- und wieder eingeschaltet? Dieser Trick funktioniert wirklich oft!

  • Wenn das Ändern Ihres Kabels oder USB-Anschlusses nicht geholfen hat, versuchen Sie es mit einem anderen Computer (Mac oder Windows PC) und prüfen Sie, ob dies einen Unterschied macht. Fragen Sie einen Freund, ein Familienmitglied oder verwenden Sie einen Computer bei der Arbeit oder in der Schule, um festzustellen, ob dies einen Unterschied macht.

Wenn dies nicht geholfen hat, befolgen Sie diese zusätzlichen Schritte

Schritt 1 Schalten Sie Ihr iPad vollständig aus.

Schritt 2 Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem PC / Mac das neueste iTunes ausgeführt wird. Sie können die neueste Version von iTunes immer auf der Apple-Website finden, indem Sie auf klicken Hier.

Sie können auf Ihrem Computer zu iTunes gehen und auf Nach Updates suchen klicken. Wenn dort das neueste Update verfügbar ist, wird die Meldung angezeigt und Sie werden aufgefordert, iTunes zu aktualisieren.

Schritt 3 Dieser Schritt ist auch ein wichtiger Schritt zur Fehlerbehebung bei iTunes. Dazu müssen Sie überprüfen, ob auf Ihrem Computer die neueste Betriebssoftware ausgeführt wird.

Wenn Sie einen Mac verwenden, können Sie dies leicht überprüfen. Klick auf das Apple-Menü> App Store ..> Klicken Sie auf Updates. Sie sollten in der Lage sein, das neueste MacOS anzuzeigen, das Ihnen zum Aktualisieren Ihres Mac zur Verfügung steht.

Wenn Sie sich entscheiden, Ihre Software zu aktualisieren, stellen Sie sicher, dass Sie zuerst eine Sicherungskopie erstellen und dann Ihren Computer neu starten.

iPad konnte nicht wiederhergestellt werden kein Gerät gefunden

Schritt 4 Entfernen Sie alle an Ihren Computer angeschlossenen USB-Geräte außer den Basisgeräten wie Tastatur / Maus usw. Schließen Sie nun Ihr Blitzkabel (NICHT IHR IPAD – NOCH) an USB auf Ihrem Computer an. Das iPad konnte nicht wiederhergestellt werden, es wurde kein Gerät gefunden

Schritt – 5 * *Wichtiger Schritt *. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie den Netzschalter auf dem iPad gedrückt halten. Schließen Sie nun das Kabel an Ihr iPad an, während Sie den Netzschalter weiter drücken. Lassen Sie den Netzschalter los, sobald Ihr Computer Ihr iPad erkennt.

Schritt – 6 Als nächstes können Sie die Wiederherstellung durchführen.

Bitte beachten Sie, dass Sie die Schritte möglicherweise einige Male ausführen müssen, bevor sie tatsächlich funktionieren.

Versuchen Sie den Wiederherstellungsmodus

Eine andere Option, wenn die oben genannten Schritte nicht erfolgreich waren, besteht darin, Ihr Gerät in den Wiederherstellungsmodus zu versetzen und erneut einzurichten.

In diesem Artikel finden Sie detaillierte Schritte, um Ihr iPad in den Wiederherstellungsmodus zu versetzen. Außerdem wird erläutert, wie bei Bedarf eine DFU-Wiederherstellung durchgeführt wird.

Befolgen Sie diese schnellen Schritte für den iOS-Wiederherstellungsmodus

  1. Aktualisieren Sie den von Ihnen verwendeten Computer auf die neueste Version von iTunes
  2. Wenn iTunes bereits geöffnet ist, schließen Sie es
  3. Schließen Sie Ihr Gerät an und öffnen Sie iTunes
  4. Erzwingen Sie einen Neustart, während Ihr Gerät angeschlossen ist (folgen Sie den Anweisungen oben). ABER lassen Sie die Tasten erst los, wenn der Bildschirm “Verbindung zu iTunes herstellen” angezeigt wird iOS Update Ihr iPhone gemauert? Wie repariert man
  5. Wenn Sie die Option zum Wiederherstellen oder Aktualisieren sehen, wählen Sie Aktualisieren iPad mit Fehlermeldung wiederherstellen oder aktualisieren Es liegt ein Problem mit diesem iPad vor
  6. iTunes versucht, iOS neu zu installieren, ohne Ihre Daten zu löschen
  7. Warten Sie, bis iTunes das iOS für Ihr Gerät heruntergeladen hat
  8. Wenn das Herunterladen länger als 15 Minuten dauert UND Ihr Gerät die Verbindung zum iTunes-Bildschirm beendet, beenden Sie den Download und wiederholen Sie Schritt 4 erneut
  9. Richten Sie nach Abschluss des Updates Ihr Gerät ein
  10. Wenn dies durch Auswahl von Aktualisieren nicht funktioniert, versuchen Sie es Wiederherstellen stattdessen

Einpacken

Bitte lassen Sie uns wissen, ob dies Ihr Problem behoben hat. Wenn diese Schritte Ihr Problem nicht behoben haben, müssen Sie Ihr iPad möglicherweise in einen Apple Store bringen und auschecken lassen.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie einen Termin in einem Apple Store vereinbaren, um festzustellen, ob diese helfen können.

Leave a Comment